Paul-Albert Wagemann - Schriftsteller und Radiojournalist  
           
  Bücher Erzählungen Radio Filme Neue Texte Vita Kontakt & Impressum Index  
     
 

 

 

Vita

Mitte des vergangenen Jahrhunderts in der nordhessischen Karpfenfängerstadt Hessisch-Lichtenau zur Welt gekommen. Nach etlichen Irrtümern und Umwegen (Philologiestudium, Bibliothekstätigkeit, Taxifahrer, Gitarrenlehrer, Russischlehrer, Übersetzer) durch den donnernden Fall der Berliner Mauer aufgewacht und mit dem Schreiben begonnen. Vorrang vor Büchern und Dokumentarfilmen hatte und hat bis heute die freie Arbeit fürs Radio. Ein langjähriger Aufenthalt in Barcelona bescherte mir auch einen bunten Strauß spanischer Themen.  Berlin liebe ich sehr, vor allem seine Flughäfen. In drei Stunden ist man in Spanien. Woran ich gerade arbeite? Wahrscheinlich bereite ich  "meinen nächsten Irrtum" vor...

       

 

Foto: © Ingrid Sturm

 

Dritter Preis "Nordhessischer Autorenpreis - Holzhäuser/Heckethaler" 2012 für die Kurzgeschichte "Der grüne Mensch von Kassel"

Hauptpreis beim
arthmer Lyrikwettbewerb 2009
für das Gedicht "Das Ei des Poeten"

Erster Preis beim Hörstückwettbewerb INNOVATIONENdes RBB 2007
Kategorie Hörspiel
Titel: "Süß-saure Lösung"

Dulzinea-Lyrikpreis 2002

Stipendium für Kinder- und Jugendliteratur der Stiftung Preussische Seehandlung 2000

Jurypreis beim Lobby-Filmfestival in Frankfurt/Main 1998 für  "Dat geit los"

 

 

 

Foto: © Ingrid Sturm

 
 

 

 

Index

 
 

© Paul-Albert Wagemann E-Mail: Nachricht Gestaltung: Ingrid Sturm